3.2 C
Wien
-0.5 C
Salzburg
0.5 C
Bregenz
Freitag, Dezember 9, 2022

Kooperation zwischen Future Learning Lab und CASIO Education – endlich LIVE!

AutorIn:

Gestern war es endlich soweit! Das FUTURE LEARNING LAB lud nach mehr als
einem Jahr endlich wieder zu einer Präsenzveranstaltung und zu einem
impromptu Sommerfest ein.
Gerald Kniendl, Schulberater von Casio, traf sich mit Margit Pollek, und
übergab ein Paket mit innovativen Schulrechnern FX991. Diese eignen sich bestens  zur
Begleitung neben Notebooks und Tablets an der Sekundarstufe 2. Auch
im Paket waren C-LAB Daten-Messwertgeräte und entsprechende Sensoren, sowie
2 ClassPad Handhelds für die mobile Daten-Messwerterfassung und Auswertung
und zum Einsatz in der AHS und BHS Sek II. Und natürlich  verschiedene
Unterrichtsmaterialien vom öbv.

Nach einer ausführlichen Besprechung der Kooperation zwischen dem FLL und
Casio fand „der gemütliche Teil des Abends“ im Seminarraum des benachbarten
Gasthauses „Angerer Blick“ statt. Dort trafen sich Mitglieder des
FLL-Vorstands , Sponsoren und Projekt-Lehrerinnen und -Lehrer aus diversen
Wiener Schulen im angeregten Austausch und bei einem wunderbaren Abendessen.
Besonders interessant: Die Kooperation zwischen Casio und dem FLL im
Bereich SEK 1 und Sek 2 im Lichte der kommenden Digitalisierungswelle, die
sicherlich viele wertvolle Impulse für den rechten Technologieeinsatz im
Unterricht – und hier im speziellen im Mathematik- und
naturwissenschaftlichen Unterricht – aufzeigen wird .

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Mehr Beiträge: